Ronja Räubertochter

Diesen Sommer bespielt das Theater Arlecchino wieder die Arena im Park im Grünen. Bis 9. August ist das Kindermärchen «Ronja Räubertochter» zu sehen.

Während der Sommerferien wird «Ronja Räubertochter» täglich um 14 und 16 Uhr in der Arena im Park im Grünen gespielt. Das Theater Arlecchino erzählt die Geschichte der Kinderbuchautorin Astrid Lindgren mit viel Herz, Witz und Gesang. Der Eintritt ist gratis, der Austritt nach Belieben.

 

Maskenpflicht: Es gilt die Makenpflicht beim Theaterbesuch für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren.

 

Um frühzeitige Online-Platzreservation wird gebeten.


Bei unsicherem Wetter informiert das Theater Arlecchino auf seiner Webseite, ob die Aufführung stattfindet.

Gärtli im Park

Das Projekt «Gärtli im Park» vermittelt Kindern viel Wissenswertes rund um den Kreislauf der Natur. Am 31. Juli startet das «Gärtli» in die dritte Saison.

 Das «Gärtli» ist Teil des gemeinnützigen Projekts «Gartenkind». Die Kooperation zwischen Bioterra und der Migros hat zum Ziel, Kindern den Umgang mit der Natur und das Bewusstsein für gesunde Lebensmittel näherzubringen. So können beim «Gärtli im Park» Kinder von 6 bis 12 Jahren unter fachkundiger Anleitung einen Garten unter biologischen Aspekten bewirtschaften und darin säen, pflanzen, jäten, giessen und ernten.

Thé Dansant - Findet im Moment nicht statt!

Swing bei Kaffee und Kuchen

Jeden ersten Dienstag im Monat steigt von 14 bis 17 Uhr im Saal des Restaurant Seegarten im Park im Grünen die Senioren-Tanzparty. 

 

Voranmeldung und weitere Informationen unter:

Tel. 058 575 85 22

Drucken